Über uns

Wir sind neu aufgestellt!

Für unsere Wählerinnen und Wähler in Haueneberstein!

Für die Ortschaftsratswahl 2014!

Daniela Cascone, Erika Kimmig, Reinhilde Kailbach-Siegle, Patrick Bach, Thomas Boos, Matthias Krämer, Alexander Schäfer, Gabriele Dunlap, Ulf Siegle (v.l.n.r.). Es fehlt Patrick Weber

Daniela Cascone, Erika Kimmig, Reinhilde Kailbach-Siegle, Patrick Bach, Thomas Boos, Matthias Krämer, Alexander Schäfer, Gabriele Dunlap,
Ulf Siegle (v.l.n.r.). Es fehlt Patrick Weber

 

Wir über uns

Wir, das sind fünf amtierende Ortschaftsräte, die für ca. 50 CDU-Mitglieder und für insgesamt 4 128 Bürgerinnen und Bürger in Haueneberstein die Verantwortung für die regionale Politik in unserem Stadtbezirk übernommen haben. Es ist uns wichtig, dass unsere Dorfgemeinschaft stimmt, dass wir unser bewährtes Vereinsleben bei unseren Straßenfesten und bei der Schunkenbacher Fasenacht erleben und genießen dürfen. Mit Stolz lesen wir im aktuellen Jahresrückblick, dass Haueneberstein von 2012 auf 2013 an Einwohnerzahl um 53 Personen zugenommen hat. Das ist sehr wichtig, da wir durch das Bevölkerungswachstum unsere Kindergärten, unsere Grundschule, aber auch unsere Nahversorgung mit Geschäften, Ärzten und unsere Dienstleistungsangebote im Ort erhalten können. Das Ziel der CDU in Haueneberstein ist es, das Angebot an bezahlbarem Wohnraum im Ort zu erhöhen, die Infrastruktur zu erhalten und teilweise auszubauen. Um auch eine Stimme im Stadtrat zu haben, werden wir von unserer Fraktionsvorsitzenden der CDU Haueneberstein im Stadtrat vertreten. Auch hier gilt es, ein waches Auge darauf zu haben, dass die Bedürfnisse unseres Ortes Berücksichtigung finden. Wir freuen uns, im Ortschaftsrat sehr harmonisch mit den anderen Fraktionen zum Wohle unseres Ortes zusammenarbeiten zu dürfen. Damit wir auch in Zukunft mit fünf Personen im Ortschaftsrat vertreten sein können, haben sich für die anstehende Ortschaftsratswahl wieder 10 Kandidaten bereit erklärt, bei der Wahl anzutreten.

Die Kandidaten vom Mai grüßen inzwischen als aktive Arbeitsgruppe!

DSC_6785neu